• 📞 036762-493944
  • 💌 info@nakurapie.de
  • 🚕 Versandkostenfrei ab 111€ in Deutschland
  • 📦 Wir verwenden recyceltes Altpapier
  • 🎀 Es ist wichtig sich an die Selbstpflege zu erinnern!
  • 📞 036762-493944
  • 💌 info@nakurapie.de
  • 🚕 Versandkostenfrei ab 111€ in Deutschland
  • 📦 Wir verwenden recyceltes Altpapier
  • 🎀 Es ist wichtig sich an die Selbstpflege zu erinnern!

Pesto Bio "Heldenkraut" Bärlauch/Tomate Rohkost VitaVerde 165ml

6,95 €

(50 ml = 2,11 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Verfügbar
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

"Heldenkraut"

Bärlauch Pesto mit Tomate im Glas von VitaVerde


Das Pesto wird mit Tomaten und feinstem Olivenöl in Rohkostqualität hergestellt. In diesem Pesto entfaltet er seinen unvergleichlichen Geschmack.

Schmeckt hervorragend zu Nudeln, Kartoffeln, Reis, Salaten, Suppen, Gemüse oder als Brotaufstrich.


In diesem neuen Produkt haben VitaVerde ihr hochwertiges Olivenöl kombiniert mit wildem Berg-Bärlauch und getrockneten Tomaten. Eine außergewöhnliche Kombination aus feinsten Zutaten, die sich zusammen zu einem ursprünglichen, überzeugenden Geschmack verbinden.

Die Verarbeitung unter 42°C erhält Geschmack und Nährstoffe.


Der Bärlauch ist eines der bekanntesten heimischen Wildkräuter. Die zu den Lauchgewächsen gehörende Pflanze mit dem botanischen Namen Allium ursinum, ist Heilkraut und Gewürzkraut zugleich. Im Frühjahr wird der Bärlauch frisch für Pestos, Aufstriche, Wildkräutersalate und Saucen verwendet. In der Naturheilkunde wird die auch als Hexenzwiebel oder Waldknoblauch bezeichnete Pflanze vor allem bei Verdauungsstörungen genutzt.


Bärlauch gehört zu den kräftigen Bärenpflanzen. Der Bär war bei unseren Vorfahren ein Seelentier, ähnlich den Krafttieren bei den Indianern. Diese Seelentiere verkörperten sich in bestimmten Pflanzen und übertrugen so ihre Kraft auf diese. Bärlauch ist eine solche Frühlingspflanze mit Bärenstärke, daher fressen Bären viel vom Bärlauch, um nach dem langen Winterschlaf wieder zu Kräften zu kommen.


Bärlauch wirkt auf den Körper ähnlich wie Knoblauch. Verantwortlich dafür sind in erster Linie die Scharfstoffe im Bärlauchöl und deren biochemische Abbauprodukte. Ein gemeinsames Merkmal aller Lauchgewächse wie Zwiebeln, Knoblauch und auch Bärlauch ist ihr Gehalt an ätherischem, schwefelhaltigen Öl, das Fäulnisbakterien und Entzündungen hemmt. Neuere Studien geben Hinweis darauf, dass Bärlauch auch gegen hohen Blutdruck und bei Leberleiden hilft. In der Naturheilkunde wird Bärlauch bei Magen- und Darmstörungen gegen Blähungen, Appetitlosigkeit und Schwächezustände eingesetzt.


Die Superkraft von Bärlauch? Er bekämpft Bluthochdruck, Magenprobleme, senkt den Cholesterinspiegel und regt den Stoffwechsel an.


  • Wilder Berg-Bärlauch
  • Mit getrockneten Tomaten
  • Mit feinstem VITA VERDE Olivenöl
  • Rohkostqualität


Übrigens: Der Name Heldenkraut kommt aus dem antiken Griechenland. Damals wurde der Bärlauch als Heldenkraut bezeichnet.


Zutaten: 45% Olivenöl*, 36% Bärlauch (zert. Wildsammlung), 15% Tomaten*, 4% Alexandersalz.

Inhalt: 165 ml Glas